Monatsrückblick Oktober

Und schon wieder ein Monat des Jahres Vorbei, wohlgemerkt ein sehr langer und lesereicher Monat, dan der 31 Tage, der Zeitumstellung ;D und dann auch noch das schlechte Wetter. Also perfekte Bedingungen für uns Leseratten.

Dementsprechend viele Bücher haben es diesen Monat von meinem SUB geschafft aber für reichlich Nachschub habe ich auch schon wieder gesorgt :D:D:D









  1. S. Quinn - Passion 02 - Leidenschaftlich verführt
  2. Jefferey Deaver - Der Giftzeichner
  3. S. Quinn - Passion 03 - Leidenschaftlich verliebt
  4. Natalie Matt/Silas Matthes - Kings & Fools 1 - Verdammtes Königreich
  5. Erik Axl Sund - Scherbenseele
  6. Alan Bradley - Flavia de Luce 04 - Vorhang auf für eine Leiche
  7. Heiko Thieß - Arschkarte
  8. Kerstin Gier - Silber - Das dritte Buch der Träume
  9. C.S. Pacat - Der verschollene Prinz
  10. Christiane Reichhold - Premier Livre, Erste französische Lesestücke
  11. Jane Austen - Emma
  12. Stephen King - Im Morgengrauen
  13. Stephen King - Mr. Mercedes
  14. Stephen King - Finderlohn
  15. Gillian Flynn - Dark Places
  16. T. Cooper - Changers Band 1 - Drew
  17. Kazuaki Takano - Extinction
  18. Veronika Peters - Aller Anfang fällt vom Himmel 
  19. C.J. Daugherty - Night School 01 - Du darfst keinem trauen
  20. Carla Buckley - Mondscheinjunge
  21. Victoria Scott - Feuer & Flut
  22. Guillermo del Toro/Chuck Hogan - Die Nacht
Ich bin ganz ehrlich bei so tollen Büchern, die ich diesen Monat lesen durfte kann ich mich wirklich schwer entscheiden. 3 Bücher haben mich diesen Monat so richtig begeistert und da sie alle sehr unterschiedlich sind und ich mich einfach nicht festlegen möchte, erscheinen dieses mal meherer Facoriten!




Die Bücher könnten nicht unterschiedlicher sein, zum einen "Finderlohn" das durch seinen Thriller-Karakter nicht unbedingt an den King of Horror erinnert und mich doch begeistert hat, zum anderen dieser wunderschöne Roman "Aller Anfang fällt vom Himmel" der durch eine verrückte Freundschaft und wundervolle Charaktere begeistert. Und zum Schluss noch "Feuer & Flut" in dem es darum geht in einem Wettkampf zu überleben um ein Heilmittel für jede nur erdenkliche Krankheit zu erhalten, für den Menschen den man liebt! Alle Bücher haben mich gleichermaßen überzeugt und es wäre schade wenn sie nicht hier erwähnt werden würden.


So kommen wir zur Enttäuschung des Monats, da fiel mir die Wahl nicht besonders schwer obwohl ich da auch zwei hätte nennen können ^^ Allerdings war ich von einem Buch so enttäuscht, das es kaum zu toppen ist, leider!



Ich habe schon vorher "Gone Girl" und auch "Cry Baby" gelesen, deswegen hatte ich natürlich Hohe Erwartungen an das Buch. "Gone Girl" hatte mir gut gefallen, war nur hier und da etwas zu langatmig und "Cry Baby" hat mich damals umgehauen, das Buch war so verrückt und spannend, das ich es in einem Tag gefressen habe ^^ und dann kam "dark places" -.- Es lag schon seit einiger Zeit auf dem SUB und im Nachhinein wäre es besser gewesen, es dort zu belassen. Die Handlung versprach viel aber die Umsetzung war sowas von langweilig, Dialoge wurden in die Länge gezogen und wirklich Spannung kam nicht auf, das Ende hat dann nochmal ein paar Punkte raus geholt, sonst wäre die Bewertung wohl noch schlechter ausgefallen!!!


Viele interessante Bücher waren dabei, besonders viele gute aber auch einige die mich nicht so begeistert haben aber so ist das ja immer ^^ 

Liebe Grüße








Rezemsion: Guillermo del Toro/Chuck Hogan - Die Nacht


  • Taschenbuch: 432 Seiten
  • Verlag: Heyne Verlag (10. Juni 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 345352733X
  • ISBN-13: 978-3453527331
  • Originaltitel: The Strain Trilogy 3
  • Größe und/oder Gewicht: 13,5 x 3,5 x 18,8 cm
  • Preis: 9,99€

Der Höhepunkt der atemberaubenden Vampir-Trilogie

Mittels eines Virus haben sich die Vampire rund um die Welt ausgebreitet und die menschliche Zivilisation in weiten Teilen vernichtet. Doch sie haben nicht mit Ephraim Goodweather, dem ehemaligen Chef des New Yorker Seuchenpräventionsteams, gerechnet. Goodweather und seine Gefährten stemmen sich mit aller Kraft dem Ansturm der Vampire entgegen. In einem uralten Mythos entdecken sie die letzte Hoffnung für die Menschheit. Aber dieser Mythos kann auch den völligen Untergang bedeuten …


Rezension: Victoria Scott - Feuer & Flut



  • Gebundene Ausgabe: 448 Seiten
  • Verlag: cbt (25. Mai 2015)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3570162931
  • ISBN-13: 978-3570162934
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren
  • Originaltitel: Fire & Flood 1
  • Größe und/oder Gewicht: 14,2 x 3,8 x 22,1 cm
  • Preis: 16,99€

Ein atemberaubendes Wettrennen um Leben und Tod

Die 17-jährige Tella zögert keine Sekunde, als sie eine Einladung zum mysteriösen Brimstone Bleed erhält, einem tödlichen Wettrennen, das sie und andere Teilnehmer durch einen tückischen Dschungel und eine sengend heiße Wüste führt. Als Preis winkt das Heilmittel für ihren todkranken Bruder. Zur Seite steht ihr ein Pandora, ein genetisch verändertes Tier, das sie bei ihrer Aufgabe unterstützen soll. In ihrem Fall ist es ein Fuchs namens Madox, und gemeinsam kämpfen sie sich durch die erste Etappe des mörderischen Rennens. Doch es kann nur einen Sieger geben, und jeder Teilnehmer ist bereit, sein Leben für das eines geliebten Menschen aufs Spiel zu setzen. Tella muss mehr über das Brimstone Bleed erfahren, bevor ihre Zeit abläuft. Doch dann verliebt sie sich in den mysteriösen Guy – und alle freundschaftlichen Gefühle scheinen dahin, als es auf die Zielgerade zugeht …


Top Ten Thursday #25


Es ist wieder so weit und diese Woche freue ich mich mal wieder ganz besonders :-)

Die 10 besten Bücher zu Halloween!

Rezension: Carla Buckley - Mondscheinjunge



  • Broschiert: 480 Seiten
  • Verlag: Goldmann Verlag (14. September 2015)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442204488
  • ISBN-13: 978-3442204489
  • Originaltitel: The Deepest Secret
  • Größe und/oder Gewicht: 13,7 x 4,2 x 20,6 cm
  • Preis: 14,99€
  • Vom Bloggerportal erhalten

Umgeben von Dunkelheit bringt er ein grausames
Geheimnis ans Licht.

Tylor Lattimore feiert seinen vierzehnten Geburtstag, aber noch immer weiß er nicht, wie sich die Strahlen der Sonne auf seiner Haut anfühlen – denn er kann nur leben, wenn es dunkel ist. Licht fügt ihm unerträgliche Schmerzen zu und kann sogar tödlich sein. Er verbringt seine Tage in einem verschlossenen Zimmer, nur nachts wagt er sich nach draußen. Seine größte Leidenschaft ist seine Kamera, mit der er durch die Dunkelheit streift. Als Amy, ein Mädchen aus der Nachbarschaft, plötzlich spurlos verschwindet, gerät Tylors Leben in Aufruhr. Seiner Mutter, die sich unermüdlich um sein Wohlergehen kümmert, scheint der Vorfall sehr nahezugehen. Was war in dem sonst so ruhigen Wohnviertel passiert, dass Amy nicht mehr nach Hause zurückkehrte? Ausgerechnet Tylor sieht jetzt klarer als irgendjemand sonst und entdeckt eine Spur, die geradewegs ins Unheil führt …

Neuzugänge Teil 1: ebooks

Hallo ihr Lieben,

es sind mal wieder ein paar Bücher neu dazu gekommen und da ich diesmal auch sehr viele ebooks habe und die ganzen anderen Bücher noch nicht da sind, werde ich euch jetzt mal den 1- Teil meiner Neuzugänge vorstellen.

Ich hatte noch einen Gutschein, der bei mir herum lag und den habe ich jetzt mal endlich auf den Kopf gehauen :D

Hier kommen meine neu gekauften:

        
        


  • Sebastian Fitzek - Das Joshua-Profil (14,99€)
  • Max Rhode - Blutschule (9,99€)
  • Jennifer L. Armentrout - Daemon & Katy - Wahnsinnig und verrückt (gratis)
  • Jennifer L. Armentrout - Daemon & Katy - Die Erste Begegnung (gratis)
  • B.C. Schiller - Rattenkinder (3,99€)
  • Tony Parsons - Dein finsteres Herz (11,99€)
Einige davon standen schon länger auf der WL und ich bin froh sie jetzt lesen können. Zusammen habe ich 53,95€ bezahlt, dank des Gutscheins nur 3,95€ :D:D:D




Dann habe ich eine ganz nette Freundin, die mir mal ein paar ihrer Bücher geliehen hat, sie hat sie schon alle gelesen und deswegen darf ich sie jetzt haben ^^

       
       
       
       
       
       


  • Antonia Michaelis - Niemand liebt November
  • John Williams - Butchers Crossing
  • Ursula Poznanski - Stimmen
  • Paula Hawkins - Girl on the Train
  • Khaled Hosseini - Drachenläufer
  • Rainbow Rowell - Eleanor & Park
  • Maggie Stiefvater - 
  • Maggie Stiefvater - 
  • Maggie Stiefvater - 
  • Cassancra Clare / Holly Black - Magisterium
  • Leonie Swann - Dunkelsprung
  • Luca Di Fulvio - Das Mädchen, das den Himmel berührte
  • C.C. Hunter - Shadow Falls Camp 01 - Geboren um Mitternacht
  • Jennifer L. Armentrout - Dreh dich nicht um
  • Sandra Öhl - Kitty Kathstone
  • James Frey - Endgame
  • Cornelia Funke - Reckless 02 - Lebendige Schatten
  • Cornelia Funke - Reckless 03 - Das goldene Garn
Meine Güte was für eine stolze List O.O jetzt hat mein SUB wieder ordentlich zugenommen aber gott sei dank nehmen e-books nicht so viel Platz weg. Leider sind beim umwandeln die Cover nicht mehr so 100% genau, meine Freundin hat einen kindle und tja mein tolino benötigt aber epub .... dann kommen solche Verschiebung dabei raus oder ich bin zu dusselig -.-

Liebe Grüße 




Rezension: C.J. Daugherty - Night School 01 - Du darfst keinem trauen



  • Gebundene Ausgabe: 464 Seiten
  • Verlag: Oetinger (Juli 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3789133264
  • ISBN-13: 978-3789133268
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 14 - 16 Jahre
  • Originaltitel: Night School
  • Größe und/oder Gewicht: 16,6 x 5,2 x 21,8 cm
  • Preis: 17,95€ (medimops.de 8,69€)

Wenn nichts ist, wie es scheint, wem kannst du dann vertrauen? Das spurlose Verschwinden ihres Bruders hat Allie aus dem Gleichgewicht gebracht. Sie rebelliert und ihre Eltern schicken sie auf das Internat Cimmeria, wo nicht einmal Handys erlaubt sind. Schon bald findet sie Zugang zu einer Clique und wird von zwei Jungen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, umworben. Auf Cimmeria häufen sich eigenartige Vorfälle, und als ein Mord geschieht, gerät Allie selbst unter Verdacht. Auf der Suche nach dem wahren Mörder stößt sie zufällig auf eine mysteriöse Verbindung ihrer Mutter zur Schule und gerät selbst in Lebensgefahr. Kann sie überhaupt noch irgendjemandem trauen?

 
FREE BLOGGER TEMPLATE BY DESIGNER BLOGS