Rezension: Karen Swan - Ein Sommer in den Hamptons


Vielen Dank an das Bloggerportal und den Verlag für die Bereitstellung dieses Leseexemplars!

  • Taschenbuch: 592 Seiten
  • Verlag: Goldmann Verlag (16. April 2018)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442487501
  • ISBN-13: 978-3442487509
  • Originaltitel: The Summer Without You
  • Größe und/oder Gewicht: 12,2 x 4 x 18,5 cm
  • Preis: 10,00€
  • vom Bloggerportal erhalten
Die Hamptons – hier verbringen die Reichen und Schönen Manhattans ihre Sommer, voller sonnensatter Tage, weißer Strände und exklusiver Partys im goldenen Abendlicht. Eine glamouröse Gesellschaft, in die die Fotografin Rowena Tipton eher aus Versehen hineinstolpert: Nachdem ihr Freund sich sang- und klanglos auf einen Selbstfindungstrip nach Asien verabschiedet hat, wird sie von einem flüchtigen Bekannten in sein Haus in den Hamptons eingeladen. Spontan sagt Rowena zu, und ein aufregender, nie enden wollender Sommer beginnt ...

Rezension: Daniel Wolf - Die Gabe des Himmels


Vielen Dank an das Bloggerportal und den Verlag für die Bereitstellung dieses Leseexemplars!
  • Taschenbuch: 960 Seiten
  • Verlag: Goldmann Verlag (19. März 2018)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442483190
  • ISBN-13: 978-3442483198
  • Größe und/oder Gewicht: 12,7 x 5,8 x 19 cm
  • Preis: 9,99€
Anno Domini 1346. Der junge Kaufmannssohn Adrien Fleury studiert in Montpellier Medizin und träumt von einer Laufbahn als Arzt. Als er nach Varennes-Saint-Jacques zurückkehrt, erkennt er seine Heimatstadt kaum wieder. Reiche Patrizier regieren Varennes rücksichtslos. Das einfache Volk rebelliert gegen Unterdrückung und niedrige Löhne. Die Juden leiden unter Hass und Ausgrenzung. Als Adrien eine Stelle als Wundarzt antritt, lernt er die jüdische Heilerin Léa kennen. Sie verlieben sich und bringen sich damit in höchste Gefahr. Doch dann wütet der Schwarze Tod in Varennes, und Adriens Fähigkeiten werden auf eine harte Probe gestellt ...


Rezension: Lara Morgan - Sarantium - Die Götter



Vielen Dank an das Bloggerportal und den Verlag für die Bereitstellung dieses Leseexemplars!

  • Taschenbuch: 736 Seiten
  • Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag (19. März 2018)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3734161355
  • ISBN-13: 978-3734161353
  • Originaltitel: The Twins of Saranthium 03. Redemption
  • Größe und/oder Gewicht: 12,5 x 5 x 18,5 cm
  • Preis: 9,99€

Der letzte Kampf steht bevor ... 

Das Reich Sarantium steht in Flammen, und die Zwillinge Shaan und Tallis sind die letzte Hoffnung der Bewohner. Aber Shaan ist mit dem gefallenen Azoth in einer geheimnisvollen Anderswelt gefangen und um sie zu befreien, muss Tallis es schaffen, den Vier Göttern einen mächtigen Ring zu entreißen. Nur gemeinsam können die Geschwister ihre Welt und die Menschen noch vor dem Untergang bewahren – doch dafür müssen sie das größte Opfer bringen ...


Rezension: Geneva Lee - Game of Destiny




  • Broschiert: 304 Seiten
  • Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag (16. April 2018)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3734104815
  • ISBN-13: 978-3734104817
  • Originaltitel: All Fall Down (Gilt 3)
  • Größe und/oder Gewicht: 13,4 x 3 x 20,5 cm
  • Preis: 9,99€
  • vom Bloggerportal erhalten

Viva Las Vegas! Verbotene Küsse, gefährliche Liebe und gestohlene Herzen – in der sündigsten Stadt der Welt ...

Die leidenschaftliche Liebe, die Emma Southerly und Jamie West verbindet, konnten auch die jüngsten Ereignisse in Belle Mère nicht ins Schwanken bringen, sie sind sich näher denn je. Doch der Mord an Jamies Vater bleibt ungeklärt und hält die High Society von Las Vegas weiter in Atem. Das junge Paar muss fest zusammenhalten, um nicht weiter in den Fokus der Polizei zu geraten. Doch das ist nicht Emmas einziges Problem: Sie wird von der dunklen Vergangenheit ihrer Familie eingeholt und muss sich schließlich einer bitteren Wahrheit stellen – doch das könnte bedeuten, dass sie Jamie für immer verliert …

Rezension: Jeffrey Archer - Abels Tochter


  • Taschenbuch: 592 Seiten
  • Verlag: Heyne Verlag (12. März 2018)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 345342204X
  • ISBN-13: 978-3453422049
  • Originaltitel: The Prodigal Daughter
  • Größe und/oder Gewicht: 12,4 x 4,8 x 18,5 cm
  • Preis: 9,99€
Der Gigantenkampf zwischen Abel Rosnovski und seinem Feind William Lowell Kane, den Jeffrey Archer in »Kain und Abel« schilderte, setzt sich in der nächsten Generation fort. Florentyna, die Tochter Abels, des legendären »Chicago-Barons«, ist bildschön, hochbegabt, ehrgeizig und die Erbin einer der größten Hotelketten der Welt. Wie ihr Vater geht sie ihren eigenen Weg mit eisernem Willen. Abel liebt sie abgöttisch, und sie vergöttert ihn – aber Florentyna begeht eine Todsünde: sie liebt und heiratet den Sohn seines Todfeindes.

Rezension: J.R. Ward - Der Verstoßene



  • Taschenbuch: 384 Seiten
  • Verlag: Heyne Verlag (12. März 2018)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3453318943
  • ISBN-13: 978-3453318946
  • Originaltitel: The Chosen - Black Dagger 15 (Part 2)
  • Größe und/oder Gewicht: 12,2 x 3 x 18,8 cm
  • Preis: 9,99€
  • vom Bloggerportal erhalten
Die Liebe zwischen der Auserwählten Layla und dem Verräter Xcor droht die Bruderschaft der Black Dagger zu spalten. Doch selbst wenn es einen Weg für die beiden geben könnte – der Preis dafür ist zu hoch. Denn als ein uralter und gefährlicher Feind nach Caldwell zurückkehrt und ein neuer Feind aus den Schatten tritt, ist nichts mehr sicher in der Welt der Vampire. Nicht einmal mehr wahre Liebe … oder Schicksale, die einst in Stein gemeißelt schienen.

Rezension: Jeffrey Archer - Kain und Abel


  • Taschenbuch: 736 Seiten
  • Verlag: Heyne Verlag (9. Januar 2018)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3453422031
  • ISBN-13: 978-3453422032
  • Originaltitel: Kane and Abel
  • Größe und/oder Gewicht: 12,5 x 5,3 x 18,5 cm
  • Preis: 9,99€



Nach russischer Kriegsgefangenschaft gelangt Abel Rosnovski, unehelicher Sohn eines polnischen Adligen, mit einem Auswandererschiff nach Amerika. Dort arbeitet er sich zum Hotelmanager hoch. Sein Schicksal kreuzt sich dramatisch mit dem von William Lowell Kane, Erbe eines gigantischen Vermögens, der zum Bankpräsidenten werden soll. Abel hatte ihn einst bewundert - doch dann nimmt, zurzeit der großen Wirtschaftskrise, ein lebenslänglicher Hass seinen Anfang. 

»Kain und Abel war der große Durchbruch in meiner Karriere als Schriftsteller. Bis heute ist es vielleicht das beliebteste meiner Bücher, überall auf der Welt. Aus diesem Grund ich mich entschlossen, meinen Roman ›Kain und Abel‹ (der 1979 zum ersten Mal erschien) noch einmal zu überarbeiten und so zu gestalten, wie er in meiner Vision schon immer hätte sein sollen. Ich hoffe, meine alten und zukünftigen Leser freuen sich darauf, William Lowell Kane und Abel Rosnovski wieder (oder auch zum ersten Mal) zu begegnen.«

Jeffrey Archer


 
FREE BLOGGER TEMPLATE BY DESIGNER BLOGS