Monatsrückblick April 2016

Hallo ihr Lieben, bin mal wieder spät dran aber bei dem schönen Wetter konnte ich mich nicht dazu durchringen an den Computer zu gehen ;D

Schon wieder ist ein extrem lesereicher Monat vorbei und ich habe dank Urlaub und des schlechten Regenwetters mein Ziel von 20 Büchern geschafft :D


  1. Alison Sinclair - Nachtgeboren
  2. Sara Raasch - Schnee wie Asche 
  3. Hendrik Berg - Lügengrab
  4. Deborah Crombie - Wer im Dunkeln bleibt
  5. Anna Todd - Before Us
  6. Theresa Révay - An den Ufern des Bosporus
  7. Amanda Brooke - Wo ich dich finde
  8. Meg Haston - alles so leicht 
  9. Morgan Rhodes - Falling Kingdoms - Flammendes Erwachen
  10. Sabine Raml - Heldentage 
  11. Jeffrey Archer - Die Clifton Saga 3 - Erbe und Schicksal
  12. Abbi Glines - Rush of Love - verführt 
  13. Patricia Cornwell - Knochenbett
  14. Abbi Glines - Little secrets - Vollkommen vertraut 
  15. Julie Kagawa - Unsterbich - Tor der Nacht
  16. Stephen King - Der dunkle Turm 3 - Tot.
  17. Abbi Glines - Little Lies - vollkommen vertraut
  18. Geneva Lee - Royal Desire
  19. Mechthild Gläser - Die Buchspringer
  20. Abbi Glines - Rush of Love - erlöst
Sara Raasch - Schnee Wie Asche 

Schon alleine das Cover hat mich magisch angezogen und erst die Geschichte, das Buch hat wirklich alles zu bieten was ich mir wünsche und ich freue mich riesig wenn die Fortsetzung erscheint!


Sabine Raml - Heldentage

Tja ich weiß nicht so genau was ich mir von dem Buch erhofft hatte aber ich fand es überhaupt nicht lesenswert, ich schätze es ist Geschmackssache ^^ Ich fand es einfach langweilig und hatte mir mehr erhofft!


So nächsten monat werde ich wahrscheinlich nicht so viel lesen, da ich wieder arbeiten muss und vor allem so schönes Wetter hoffentlich sein wird, das man mal richtig was machen kann ;-)

Liebe Grüße :-)




Kommentare

  1. Hy!

    Wahnsinn, wie viele Bücher du gelesen hast. Super. Es scheint ein guter Monat gewesen zu sein.

    lg backmausi81

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich habe diesen Urlaub auch nichts anderes gemacht, ich musste leider noch Resturlaub vom letzten Jahr nehmen und mein Freund musste arbeiten auf der einen Seite schade aber auf der anderen Seite gut für meinen SuB ;-D

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Rezension: Holly Ivins - Jane Austen Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt

Rezension: S. Quinn - Devoted - Verbotene Leidenschaft