Monatsrückblick Februar 2016

Ein Ereignisreicher Monat ist zu Ende, trotz des zusätzlichen Tages habe ich wenig auf meinem Blog gemacht, ich habe sogar durch den Umzug meinen Blog-Geburtstag völlig vergessen, der wäre nämlich am 21.2. gewesen oder viel mehr ist er gewesen :-/ und möchte mich bei euch entschuldigen das es nun kein Gewinnspiel dazu gab :-( Aber ich werde das dann an anderer Stelle nachholen und hoffe ihr seit nicht allzu enttäuscht ^^

Wahnsinn ich kann es kaum glaube das es nun schon 1 Jahr Lea's Lesezauber gibt O.O in der Zeit habe ich unheimlich viel Spaß gehabt und viele nette Leute kennen gelernt, einiges über mich selber gelernt und vor allem vieeeelee großartige Bücher gelesen! Ich habe aber auch gemerkt das ich mich immer wieder unter Druck gesetzt habe, das ich jetzt etwas posten MUSS und das fand ich schlimm, vor allem in letzter Zeit, ich werde mich einfach nicht mehr unter Druck setzten, schließlich soll es mir auch weiterhin Spaß machen :-D 

Für die wundervolle Zeit und die interessanten Rückmeldungen für meinen Blog, ich hoffe ihr bleibt mir treu und natürlich schreibt weiter Kommentare :-)





  1. Jennifer L. Armentrout - Origin - Schattenfunke 
  2. Kathy Reichs - Die Sprache der Knochen (HB)
  3. Sandra Brown - Eisige Glut 
  4. Charlotte Brontë - Jane Eyre (HB)
  5. Julia Kagawa - Unsterblich - Tor der Dämmerung
  6. Joy Fielding - Flieh, wenn du kannst 
  7. Harlan Coben - Sein letzter Wille
  8. Colleen Hoover - Weil ich Layken liebe 
  9. Lucinda Riley - Das Mädchen auf den Klippen
  10. Abbie Taylor - Die sanfte Hand des Todes 
  11. Matthew Pritchard - Die Stunde des Puppenspielers 
  12. Emmy Laybourne - Monument 14
  13. Colleen Hoover - Weil ich Will liebe
  14. Janet Clark - Finstermoos 4 - Bedenke das Ende
  15. Joss Stirling - Finding Sky - Die Macht der Seelen


Colleen Hoover - Weil ich Layken liebe

Dieses Buch hat mich wirklich umgehauen, ich konnte nicht aufhören zu lesen, es hat mich sehr berührt und ich habe Layken und Will sehr ins Herz geschlossen!

Joss Stirling - Finding Sky - Die Macht der Seelen

Auch dieses Buch hat mich richtig gefesselt, ich habe es fast an einem Tag verschlungen und mich unsterblich in den heißen Zed verknallt ;-D

Matthew Pritchard - Die Stunde des Puppenspielers

Das Buch hat mich wirklich enttäuscht, der Protagonist war sehr interessant und authentisch, hat sich aber überhaupt nicht entwickelt und das war nach einiger Zeit wirklich langweilig!

Abbie Taylor - Die sanfte Hand des Todes

Das Buch war sehr vorhersehbar und die Spannung ließ ebenfalls auf sich warten, der Klappentext war der Wahnsinn, die Umsetzung war schlicht



Das war mein Februar, mal sehen was der neue Monat so bringen wird :-)



Kommentare

  1. Hallo Lea,

    Erst einmal alles Gute zum Bloggeburtstag!
    Und was für einen erfolgreichen Lesemonat du hattest. :)
    Die Bücher von Colleen Hoover muss ich auch unbedingt bald lesen!

    Liebe Grüße,
    Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Laura,

      Dankeschön :-) Colleen Hoover war ja in letzter Zeit überall zu sehen und nachdem ich die beiden Bücher gelesen habe kann ich das voll und ganz nachvollziehen, einfach toll, kann ich nur empfehlen :-)

      Liebe Grüße Lea

      Löschen
  2. Hi Lea,

    all deine Bücher, die du gelesen hast, kene ich nicht; abgesehen von der Monument 14-Reihe, welche ich als Dystopie-Liebhaberin auf dem Kindle irgendwo haben müsste. Und alles Gute zu deinem Bloggeburtstag - lass deinen Blog so schön wie er ist und ich garantiere dir: du wirst mich als Leserin nicht los ;)

    Mein Leserückblick
    LG Julia

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Rezension: Holly Ivins - Jane Austen Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt

Rezension: Harlan Coben - In ewiger Schuld

Rezension: Kerstin Gier - Silber - Das dritte Buch der Träume