Top Ten Thrusday #24


Es ist wieder so weit und diese Woche freue ich mich mal wieder ganz besonders :-)

10 Bücher aus dem Ullstein Verlag!




Vom Ullstein Verlag besitze ich nicht sehr viele Bücher deswegen heute auch wieder eins vom SUB dabei ^^


1. Stephen King - Friedhof der Kuscheltiere

2. Stephenie Meyer - Seelen

3. Abdel Sellou - Einfach Freunde

4. Stephen King - Im Morgengrauen

5. Stephen King - Langoliers

6. Margaret Mitchell - Vom Winde verweht

7. Inge Löhnig - So unsehlig schön

8. Theodor Fontane - Effi Briest

9. Elfriede Vavrik - Nacktbadestrand

10. Nele Neuhaus - Wer Wind säht (SUB)


Kommentare

  1. Hallöchen :)

    Oh "Friedhof der Kuscheltiere" gehört zu meinen Lieblingsbüchern! Hab mich damals ganz schön gegruselt. Wenn er nur mal wieder so ein Werk schreiben würde... :(

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Steffi,

      da kann ich dir nur zustimmen, die neuen Bücher von ihm gehen ja eher in eine andere Richtung ^^

      Lg Lea

      Löschen
  2. Guten Morgen Lea!

    Haha! Das gibts ja nicht, wir haben sogar eine Übereinstimmung mit "Vom Winde verweht" :D Dabei dachte ich, dass es heute sicher besonders schwierig ist, da was ähnliches zu finden!
    Seelen gab es auch bei Ullstein? O.O Das hab ich von Carlsen zu Hause :)

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Top Ten Liste

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Aleshanee,

      Ja Seelen gibt es auch aus dem Ullstein Verlag, habe es mal so geschenkt bekommen obwohl die meisten die Edition aus dem Carlsen Verlag haben ^^

      Lg Lea

      Löschen
  3. Guten Morgen Lea,
    "Vom Winde verweht" ist mir heute schon einmal begegnet... Ich selbst habe es nicht gelesen. Nele Neuhaus habe ich auch noch nie gelesen, aber die Bücher kennt man ja meist. Stephen King habe ich auch noch nicht gelesen, was eine Schande. Aber vielleicht schaffe ich das nächstes Jahr zu ändern :D
    Hier kommst du zu meinem Beitrag.
    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Charleen,

      bei der ganzen Fülle an Autoren kann man ja auch nicht von allen etwas gelesen haben aber Stephen King O.o? Hihi nein Spaß das ist keine Schande aber kann ich dir nur empfehlen, am besten sind immer noch die guten alten Schätzchen ;D

      Lg Lea

      Löschen
  4. Guten Morgen Lea,

    "Friedhof der Kuscheltiere", "Von Winde verweht" und Nele Neuhaus kenne ich, auch wenn ich die Bücher nicht gelesen habe. Und dann haben ich eben etwas gestutzt, weil ich "Seelen" endeckt habe. Das Buch habe ich gelesen, allerdings mit einem anderen Cover und anderer Verlag.

    Liebe Grüße,
    Hibi und ihre TopTen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Hibi,

      ja ich habe es mal so geschenkt bekommen, ich weiß die meisten besitzen es aus dem Carlsen Verlag und das aus dem Ullstein Verlag kennt kaum jemand :D

      Lg Lea

      Löschen
  5. Hallo Lea,
    die Stepehn King Bücher habe ich auch, allerdings aus einem anderen Verlag :-) Von Nele Neuhaus und Inge Löhnig habe ich auch zwei Bücher in meiner Liste - allerdings zwei andere :-)

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Tina,

      Stephen King hüpft auch immer zwischen den Verlagen, die meisten erscheinen ja im Heyne Verlag aber das Buch ist auch schon ziemlich alt ^^

      Lg

      Löschen
  6. Morgen,
    wir haben nichts gemeinsam. Aber Stephen King hab ich sehr viele Bücher, aber keines aus dem Ullsteinverlag.
    Hier meine Auswahl: http://chrissysbuchwelt.blogspot.de/2015/10/ttt-top-ten-thursday-20-231.html

    LG
    chrissy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Chrissy,

      schön das du auch gerne Stephen King liest, die Bücher waren mein Glück denn ich habe kaum Ullstein Bücher und die meisten King Bücher sind im Heyne Verlag erschienen.

      Lg Lea

      Löschen
  7. Huhu,

    Seelen hab ich auch gelesen, aber nicht aus dem Ullstein Verlag. Sondern so wie es zuerst erschienen ist. Das Cover gefällt mir auch besser. Ich liebe Seelen. Eins meiner absoluten Lieblingsbücher. Mir geht es auch so, dass ich kaum Bücher aus diesem Verlag gelesen hab.

    Hier ist mein Beitrag: TTT Oktober Nr. 3.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Corly,

      da kann ich dir nur zustimmen das Buch ist einfach lesenswert, ich habe das Buch mal so geschenkt bekommen deswegen habe ich es aus dem Verlag, aber das Cover finde ich bei Carlsen auch besser ^^

      Lg Lea

      Löschen
    2. oh ja auf jeden Fall zu beidem.

      Löschen
  8. Hallo, Lea!
    Du hast viele Bücher aufgelistet, von denen ich nicht wusste, dass der Ullstein-Verlag die rausgebracht hat. "Seelen" zum Beispiel. Das kenne ich nur von Carlsen, obwohl mir die Ausgabe mit dem Schmetterling schon was sagt.
    Ich glaube, niemand von uns hat besonders viele Bücher aus dem Ullstein-Verlag. Ich hab auch auf der Verlagsseite nachschauen müssen und das ging quälend langsam...
    LG, m

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi,

      ich finde die Verlagsseite auch nicht wirklich Nutzerfreundlich, alles sehr unübersichtlich ^^ Mir begegnet Ullstein auch selten im Buchhandel zumindest nicht unter den "Top Büchern" oder ganz selten ^^

      Lg Lea

      Löschen
  9. Hallo,

    interessante Liste. Habe ebenfalls ein Buch von Inge Löhnig und Nele Neuhaus ausgesucht.

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sabine,

      Inge Löhning finde ich sehr spannend aber bei Nele Neuhaus, weiß ich nicht so recht, ich habe bisher nur "Die unbekannte Frau" gelesen und das Buch fand ich einfach nur mittelmäßig, mal sehen wie es mit dem Buch aussieht, liegt noch auf meinem SUB ^^

      Lg Lea

      Löschen
  10. Huhu :)
    Seelen habe ich zwar auf dem SUB, aber nicht vom Ullstein Verlag – daher steht es nicht auf meiner Liste.
    Auch Friedhof der Kuscheltiere habe ich einer anderen Ausgabe – aber ich liebe das Buch und spätestens nächstes Jahr wird es erneut gelesen werden.
    Im Morgengrauen und Langoliers habe ich auch beide im Regal stehen :) Ich finde Kings Werke einfach klasse. Wobei ich beide Bücher leider noch nicht gelesen habe.
    Die restlichen Bücher kenne ich nicht – mal schauen, ob ich sie mir näher ansehe.

    Liebe Grüsse
    Sabs

    AntwortenLöschen
  11. Und damit bist du die Zweite, die mir indirekt aufs Butterbrot schmiert, dass ich mein ach so geliebtes "Vom Winde verweht" gestern völlig missachtet habe. *grummel*
    Gut, King habe ich auch nicht auf dem Schirm gehabt; ich hätte mir das Ullstein-Sortiment wohl doch etwas länger betrachten sollen! Dann wäre ich wohl doch locker auf zehn Bücher gekommen. ;)

    LG,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  12. Huhu!

    "Friedhof der Kuscheltiere" habe ich als Kind gelesen und hatte danach erstmal ein paar Tage Albträume... Trotzdem habe ich meinem Bruder direkt das nächste Buch von King aus dem Regal geklaut!

    Das ist aber ein schönes Cover von "Seelen"... Das Buch möchte ich auch schon lange lesen, obwohl ich kein Fan von Twilight bin - es soll ja was ganz anderes sein.

    "Vom Winde verweht" habe ich auch schon als Teenager gelesen! Und "Wer Wind sät" liegt hier noch auf dem SUB.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  13. Huhu Lea,

    ich habe deinen Blog gerade durch den TTT entdeckt und da er mir sehr gut gefällt, bleibe ich! Du hast wirklich ein liebevolles Design ♥♥♥

    Von den Büchern habe ich nur Seelen, aber in Carlsen- Variante :D

    LG, Mary <3
    http://marys-buecherwelten.blogspot.de/2015/10/top-ten-thursday-ah-tuesday-36.html

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Rezension: Holly Ivins - Jane Austen Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt

Rezension: S. Quinn - Devoted - Verbotene Leidenschaft