Rezension: J.K. Rowling - Die Märchen von Beedle dem Barden



  • Gebundene Ausgabe: 128 Seiten
  • Verlag: Carlsen; Auflage: 4., Auflage (11. Dezember 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3551599998
  • ISBN-13: 978-3551599995
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 10 - 12 Jahre
  • Originaltitel: The Tales of Beedle the Bard
  • Größe und/oder Gewicht: 13,3 x 2 x 19,3 cm
  • Preis: 12,99 € (medimops: 4,99€)

Welcher ordentliche Zauberer kennt sie nicht? In- und auswendig. Die großartigen alten Märchen, die Beedle der Barde für die magische Gemeinschaft gesammelt hat. Die jedem Zaubererkind zur guten Nacht vorgelesen werden. Die Hermine mit Albus Dumbledores altem Buch vererbt bekam. Und die Harry Potter fast zu spät gelesen hat. Denn ein wertvoller Hinweis daraus rettete ihm am Ende das Leben - im Kampf gegen Voldemort, dem grausamsten schwarzen Magier aller Zeiten. Jetzt sind fünf dieser Märchen endlich auch Muggel-Lesern zugänglich. Eine Sternstunde für Millionen von Potter-Fans überall auf der Welt. Und für alle sonstigen Muggel, die einen siebten Sinn für zauberhafte Geschichten haben. Sie werden sie lieben.





Wer kennt ihn nicht, Harry Potter, den modernen Zauberlehrling aus England? Wer hat nicht die Warteschlangen gesehen, jedes Mal, wenn ein neuer Harry-Potter-Band endlich in die Buchläden kam? Joanne K. Rowling, die Verursacherin dieses Hypes, wurde 1965 in Yate, einer kleinen Stadt in der Nähe von Bristol (England), geboren. An der Universität von Exeter studierte sie Französisch und Altphilologie. Bereits 1990 erdachte sie die Figur des Zauberlehrlings und deren Abenteuer, doch erst Jahre später machte sie sich an die schriftstellerische Umsetzung. Der erste Band "Harry Potter and the Philosopher's Stone" erschien am 26. Juni 1997 in einer zunächst recht kleinen Erstauflage. Der Rest ist (Literatur-)Geschichte.

Das Cover gefällt mir gut, man sieht gleich das es vom Stil zur Harry Potter Reihe passt und durch die Zeichnung von Beedle dem Barden. Was mir positiv aufgefallen ist, wenn man den Schutzumschlag entfernt befindet sich darunter das Original cover der englischen Ausgabe, denn die fand ich fast schöner als das deutsche Cover und deswegen hat das Buch schon einmal doppelt gepunktet.

Der Aufbau des Buches steckt jedoch im Detail, denn im Buch wird es noch schöner. Die wunderschönen Zeichnungen im Buch und auch die ungewohnt bunte Schrift haben mich auf Anhieb begeistert. Schon die Einleitung fand ich sehr schön, der Leser wusste gleich was auf ihn zukommt und so habe ich mich umso mehr gefreut. 5 Märchen aus der Zauberwelt sind nun auch endlich für uns "Muggelleser" (Nichtmagier) zu lesen. Quasi so als wenn wir unsere Märchenfiebel hervorholen und Rapunzel oder Schneewittchen lesen.

Die Zusätze von Dumbledore sind ebenso interessant, wie prägend. An jedem Ende einer der Märchen, befinden sich Anmerkungen von ihm. Seine Sichtweise und was für Erinnerungen er damit verbindet. In jedem dieser Märchen befindet sich wie bei "unseren" Märchen auch ein Fünkchen Wahrheit, sozusagen der Sinn hinter der Geschichte. Wodurch Kindern eine Tugend vermittelt wird, wie zum Beispiel Freundschaft, unterschwellig werden den Kindern hierdurch Werte und Normen vermittelt.

Auch diese wunderbar ausgefallenen Titel wie zum Beispiel "Babbitty Rabbitty und der gackernde Baumstumpf" welche mein persönlicher Favorit war. Ich möchte ungerne etwas von der HAndlung verraten aber ich habe wirklich viel gelacht. Auch die anderen 4 Geschichten haben mich sehr gut unterhalten.

Ich glaube das es ebenfalls gut ist, wenn man dieses Buch liest, wenn die Reihe abgeschlossen ist, denn es ist ein nettes Ergänzungswerk um die Welt von Harry Potter noch mehr abzurunden. Wie ihr alles wisst, bzw. diejenigen die alle Bücher gelesen haben, bekommt Hermine dieses Buch von Dumbledore geschenkt.

Ein wirklich unterhaltsames und lustiges Buch, das man als Harry Potter Fan einfach gelesen haben muss. Mit der recht kurzen Seitenzahl, eine wirklich tolle Lektüre für zwischendurch. Mittlerweile gibt es das Buch auch als Taschenbuch, denn 12,99€ ist schon ein stolzer Preis, aber wer einen genaueren Blick in das Buch wirft, der wird die schöne Aufmachung gefallen und da bin ich wirklich bereit das Geld zu bezahlen.





Kommentare:

  1. Hallöchen,

    ich überlege schon eine Weile ob ich mir das Buch zulege, du hast mich überzeugt :)

    Wünsche dir eine schöne Woche :-*

    Nadine ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Nadine,

      das freut mich, das ich dich überzeugen konnte, es passt einfach perfekt in die Reihe :)
      Ich wünsche dir auch eine schöne Woche :)

      Liebe Grüße Lea

      Löschen