Montagsfrage bei Buchfresserchen #23



Da ich ja letzte Woche ausgesetzt habe wegen meines Urlaubs, heute wieder eine Montagsfrage von Buchfresserchen :)

Von welchem/r Autor/in hast du gefühlt die meisten Bücher?



Da muss ich nicht lange überlegen das ist Stephen King mit 30 Büchern er ist der Spitzenreiter und auf Platz 2 kommt dann P.C. Cast mit 18 Bücher und auf Platz 13 Andreas Franz mit 15 Büchern :-)

Von Stephen King habe ich eine Zeit lang einfach blind die Bücher gekauft ohne den Klappentext zu lesen weil ich seine Bücher so genial fand, mittlerweile ist das nicht mehr so aber hier und da kaufe ich mir noch ein Buch von ihm, die früheren Werke waren definitiv besser ^^

P.C. Cast habe ich so viele Bücher wegen der House of Night Reihe und den Gekrönt Büchern und bei Andreas Franz stehe ich unheimlich auf die Julia Durant Krimis :-)

Bin gespannt wie es bei euch aussieht :-)

Liebe Grüße




Kommentare

  1. Huhu :)

    Stephen King ist auch einer der Autoren, die am Meisten bei mir vertreten sind. Ich habe vor, eines Tages jedes Buch von ihm zu besitzen - aber ich kann dir zustimmen: Die älteren Werke gefallen mir auch besser, als die neueren.

    Liebe Grüsse
    Sabs

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sabrina,

      freut mich das es dir genauso geht wie mir :D vielleicht bekommen wir irgendwann unsere Sammlung voll :D

      Lg Lea

      Löschen
  2. Hallo Lea,
    von King habe ich auch so einiges, aber mein Spitzenreiter ist bis jetzt noch Markus Heitz. Ich finde auch, die älteren Bücher von King waren besser, aber auch bei den neueren gibt es einige tolle Sachen.

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Tina,

      Markus Heitz finde ich auch sehr geil, aber viele Bücher habe ich noch nicht von ihm gelesen ^^

      Lg Lea

      Löschen
  3. Ein Buch ohne Klappentext zu kaufen ist für mich undenkbar. Dafür lasse ich mich von einer interessanten Grundgeschichte verführen.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Rezension: Holly Ivins - Jane Austen Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt

Rezension: S. Quinn - Devoted - Verbotene Leidenschaft