Monatsrückblick Juli


Und schon wieder ein langer lesereicher Monat vorbei, es waren wieder viele tolle Bücher dabei aber auch welche die mich nicht unbedingt vom Hocker gerissen haben. Aber keines der Bücher war so schlecht das ich es bereue es gelesen zu haben :-)




Der zweite Band der Für immer Reihe, ein wirklich schönes Buch :-)

Ein lange vergrabener Schatz auf meinem SUB

Ich liebe Bridget Jones und dieses Buch hat mir Muskelkater vom Lachen beschert!

Eine wunderbare Fortsetzung der Obsidian Reihe!

Dieser Band der Holly Reihe war wieder einer der besseren!


Ein packender Thriller und Coben ein neuer Lieblingsautor!

Eine berührende und dramatische Geschichte einer starken Frau!

Dit tolle Fortsetzung von Die Seiten der Welt

Eine düstere Geschichte eines kranken Serien Killers

Ein toller Auftakt der Reihe :-)


Von diesem Buch war ich etwas enttäuscht, hoffe die Reihe geht besser weiter!

Ein erstaunlicher Selbstfindungs- Roadtrip der kein bisschen stumpf wirkte

Tolle Geschichte, teilweise sehr langatmig

Interssante Mischung verschiedener Genres

Gänsehaut und Spannung im ersten Teil der Trilogie


Das Buch hat mich am meisten begeistert, ich hatte viel gutes über den Autor gehört und wollte mich nun endlich selbst davon überzeugen. Dieses Buch hat meine Erwartungen übertroffen :-)

Bei diesem Thriller ist einfach für jeden etwas dabei und ich kann ihn euch nur wärmstens empfehlen :-)



Das war ein aufregender Monat, hoffentlich kommen nächsten Monat auch wieder so viele tolle Bücher :-)

Schönes Wochenende 





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen