Rezension: Anna Todd - After Passion






  • Broschiert: 704 Seiten
  • Verlag: Heyne Verlag (9. Februar 2015)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3453491165
  • ISBN-13: 978-3453491168
  • Originaltitel: After (1)
  • Preis: 12, 99 €



Life will never be the same

Tessa Young ist attraktiv und klug. Und sie ist ein Good Girl. An ihrem ersten Tag an der Washington State University trifft sie Hardin Scott. Er ist unverschämt und unberechenbar. Er ist ein Bad Guy. Er ist genau das Gegenteil von dem, was Tessa sich für ihr Leben wünscht. Doch er ist sexy, gutaussehend und zieht Tessa magisch an. Sie kann nicht anders. Sie muss ihn einfach lieben. Und sie wird nie wieder die sein, die sie einmal war.







Anna Todd lebt gemeinsam mit ihrem Ehemann im texanischen Austin. Sie haben nur einen Monat nach Abschluss der Highschool geheiratet. Anna war schon immer eine begeisterte Leserin und ein großer Fan von Boygroups und Liebesgeschichten. In ihrem Debütroman AFTER PASSION konnte sie ihre Leidenschaften miteinander verbinden und sich dadurch einen Lebenstraum erfüllen.



Das Buch ist ja derzeit sehr gefragt und keiner kommt drum herum sich damit zu beschäftigen, bzw. es zu sehen, denn es ist überall erhältlich und springt einem förmlich ins Auge. Ich habe am Anfang gedacht das es einfach was ähnliches ist wie Shades of Grey und mein Bedarf danach war noch gut gedeckt. Dann habe ich die vielen Rezensionen gesehen die so unterschiedlich ausfallen, dass ich es einfach wissen wollte und habe mir das Buch gekauft. Und ich kann jetzt schonmal sagen ich habe es „gefressen“!!!

Zum Cover kann ich sagen, es gefällt mir sehr gut, mit dem Kontrast zwischen grau und neonpink, es sieht ansprechend und trotzdem edel aus. Auch finde ich gut das wenn man das Buch aufklappt man gleich sieht das noch drei Teile folgen werden und vor allem den Überblick hat wann diese erscheinen.

Der Schreibstil ist lässig und locker, dass macht das Lesen noch angenehmer, die Kapitel sind gut aufgeteilt und auch nicht zu lang. Die Charaktere sind gut beschrieben sodass man sich Hardins Tattoos gut vorstellen kann und die spießigen Outfits von Tessa.

Die Geschichte finde ich super, was definitiv Geschmackssache ist und deswegen kann ich auch nachvollziehen das die Meinungen so weit auseinander gehen. Tessa die sich von der kleinen grauen Maus zu einer Art Vamp entwickelt und sich dabei trotzdem treu bleibt und dann der sexy Typ Hardin der so ganz anders ist, wenn sich solche zwei Menschen verlieben kann das entweder nur traumhaft werden oder es geht total in die Hose, nach der Hälfte des Buches und vor allem im letzten drittel habe ich gemerkt das es einfach zu schön ist um war zu sein. Mit genau so einem Ende hatte ich gerechnet, obwohl es mich trotzdem schockiert hat und ich definitiv gespannt bin wie es jetzt weiter geht. Am schlimmsten ist das Tessa alles aufgegeben hat für Hardin, ihr Wohnheimzimmer, ihren Freund Noah und vor allem ihre Mutter. Ich bin gespannt wie sie das wieder hin bekommt oder besser gesagt was Hardin tun wird um das wieder hin zu bekommen.




Ein tolles Buch, welches ich gefressen habe, ich habe mit Tessa gelitten und gehofft das es doch nicht das ist was ich denke aber es ist doch eingetroffen, das Ende hat mich überrascht und der zweite Teil ist schon vorbestellt. Von mir volle Punktzahl!!!





Wenn ihr mehr über After, Tessa und Hardin oder auch Anna Todd wissen wollt besucht mal die Seite http://www.tessaundhardin.de/ :)





Kommentare:

  1. Hey, schön, dass es dir so gut gefallen hat, bei mir war es leider ein totaler Flop :/
    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen
  2. Das tut mir leid für dich, da merkt man immer wieder wie unterschiedlich die Geschmäcker sind ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Hi, tolle Rezension nach der ich mir das Buch wohl doch mal zulegen sollte :)
    Super süßer Blog dem ich sehr gerne folgen werden ;)
    Liebe Grüße
    Sassi
    http://besassique.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sassi,
      das freut mich das dir mein Blog so gut gefällt :-)

      Ja das Buch ist einfach nur genial, ich kann es kaum erwarten, bis der nächste Teil kommt ^^

      Liebe Grüße Lea

      Löschen