Posts

Es werden Posts vom Februar, 2015 angezeigt.

Rezension: Anna Friedrich - Holly Band 1 - Die verschwundene Chefredakteurin

Bild
Taschenbuch: 160 SeitenVerlag: Goldmann Verlag (19. Januar 2015)Sprache: DeutschISBN-10: 3442482011ISBN-13: 978-3442482016Preis: 5,00€

Ein Buch das ich in einem großen Aufsteller bei einer Buchandlungskette gefunden habe, die Kultserie diesen Jahres beginnt. Ich habe es sofort in die Hand genommen und mich gefreut weil ich solche Formate toll finde. Es erscheint jeden Monat ein Exemplar und 6 Bände bilden eine Staffel. Ziemlich vielverprechend also und mit 5 Euro auch erschwinbglich.

In der Buchreihe geht es um das Magazin "Holly" welches Deustchland glamourösestes Frauenmagazin ist und seine Redaktion in Berlin hat. Das Magazin wird dominiert von Machtkämpfen, Intrigen, Geheimnissen und verbotenen Affären, so verspricht es zumindest der Kalppentext. Simone Pfeffer soll genau bei diesem Magazin die Abläufe überprüfen und wird von Hamburg nach Berlin geschickt. Sie soll überprüfen ob und welche Posten wichtig sind und welche eventuell sogar eingespart werden können. Die Chef…

Rezension: Amy Plum - Von der Nacht verzaubert

Bild
Wunderbar Romantischt!



Gebundene Ausgabe: 400 Seiten
Verlag: Loewe; Auflage: 1 (April 2012)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3785570422
ISBN-13: 978-3785570425
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 13 - 16 Jahre
Originaltitel: Die for me
Preis: 18,95€


Nach dem Unfalltod ihrer Elten zieht die 17-jährige Kate mit ihrer Schwester Georgia zu ihren Großeltern nach Paris. Bald nach ihrer Ankunft sieht Kate ihn in einem Café das erste Mal - den geheimnisvollen Vincent. Sie fühlt sich unwiderstehlich zu ihm hingezogen. Als sie und Georgia ihn eines Nachts dabei beobachten, wie er ein Mädchen vor dem Selbstmord bewahrt und kurz danach in einen ominösen Kampf verwickelt wird, ist für sie klar - Vincent ist kein gewöhnlicher Teenager. Doch ehe sie erkennt, wer Vincent in Wirklichkeit ist und in welche Gefahren er verwickelt ist, hat sie sich unsterblich in ihn verliebt.


Rezension: Kerstin Gier - Silber - Das zweite Buch der Träume

Bild
Gebundene Ausgabe: 416 SeitenVerlag: FISCHER FJB; Auflage: 3 (23. Juni 2014)Sprache: DeutschISBN-10: 3841421679ISBN-13: 978-3841421678Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 14 JahrenPreis: 19,99€
Liv ist erschüttert: Secrecy kennt ihre intimsten Geheimnisse. Woher nur? Und was verbirgt Henry vor ihr? Welche düstere Gestalt treibt nachts in den endlosen Korridoren der Traumwelt ihr Unwesen? Und warum fängt ihre Schwester Mia plötzlich mit dem Schlafwandeln an?

Albträume, mysteriöse Begegnungen und wilde Verfolgungsjagden tragen nicht gerade zu einem erholsamen Schlaf bei, dabei muss Liv sich doch auch schon tagsüber mit der geballten Problematik einer frischgebackenen Patchwork-Familie samt intriganter Großmutter herumschlagen. Und der Tatsache, dass es einige Menschen gibt, die noch eine Rechnung mit ihr offen haben – sowohl tagsüber als auch nachts …

Rezension: Kerstin Gier - Silber - Das erste Buch der Träume

Bild
Gebundene Ausgabe: 416 SeitenVerlag: FISCHER FJB; Auflage: 8 (18. Juni 2013)Sprache: DeutschISBN-10: 3841421059ISBN-13: 978-3841421050Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 14 JahrenPreis: 18,99 € Geheimnisvolle Türen mit Eidechsenknäufen, sprechende Steinfiguren und ein wildgewordenes Kindermädchen mit einem Beil … Liv Silbers Träume sind in der letzten Zeit ziemlich unheimlich. Besonders einer von ihnen beschäftigt sie sehr. In diesem Traum war sie auf einem Friedhof, bei Nacht, und hat vier Jungs bei einem düsteren magischen Ritual beobachtet.
Zumindest die Jungs stellen aber eine ganz reale Verbindung zu Livs Leben dar, denn Grayson und seine drei besten Freunde gibt es wirklich. Seit kurzem geht Liv auf dieselbe Schule wie die vier. Eigentlich sind sie ganz nett.
Wirklich unheimlich – noch viel unheimlicher als jeder Friedhof bei Nacht – ist jedoch, dass die Jungs Dinge über sie wissen, die sie tagsüber nie preisgegeben hat – wohl aber im Traum. Kann das wirklich sein? Wie sie das…

Rezension: Eva Almstädt - Kalter Grund

Bild
Taschenbuch: 272 SeitenVerlag: Bastei Lübbe (Bastei Lübbe Taschenbuch); Auflage: Aufl. 2014 (13. Juni 2014)Sprache: DeutschISBN-10: 3404171705ISBN-13: 978-3404171705Größe und/oder Gewicht: 12,5 x 2,7 x 18,5 cmPreis: 8,99€


Ein mysteriöser Dreifachmord auf einem Bauernhof versetzt die Bewohner eines holsteinischen Dorfes in Angst. Für Pia Korittki, neue Kommissarin bei der Lübecker Mordkommission, soll dieser Fall zur Bewährungsprobe werden. Als während der Ermittlungen ein sechzehnjähriges Mädchen spurlos verschwindet, wird die Zeit knapp. Und Pia erkennt, dass sich hinter der Fassade ländlicher Wohlanständigkeit abgrundtiefer Hass und verbotene Leidenschaften verbergen ...



Eva Almstädt absolvierte eine Ausbildung in den Fernsehproduktionsanstalten der Studio Hamburg GmbH und studierte Innenarchitektur in Hannover. Ihr erster Roman Kalter Grund wurde zum Auftakt der erfolgreichen Serie um die Lübecker Kommissarin Pia Korittki. Die Autorin lebt mit Mann und zwei Kindern in Schleswig-Hol…

Rezension: Jeffery Deaver - Blinder Feind

Bild
Fesselnd und eine Meisterleistung von Deaver!!!


Taschenbuch: 384 SeitenVerlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag; Auflage: 1. Auflage (19. Januar 2015)Sprache: DeutschISBN-10: 3442384079ISBN-13: 978-3442384075Originaltitel: The October ListGröße und/oder Gewicht: 12,8 x 3,2 x 18,5 cmPreis: 9,99€Während einer Leserunde erhalten

Am Anfang steht der Tod

Noch vor wenigen Stunden ahnte die New Yorker Büroangestellte Gabriela McKenzie nicht, dass ihr Leben bald einem Alptraum gleichen würde. Doch jetzt ist ihr Chef verschwunden, und ein skrupelloser Gangster verlangt von ihr eine halbe Million Dollar und die Herausgabe der mysteriösen »Oktoberliste« – sonst stirbt ihre kleine Tochter. Helfen kann Gabriela nur der attraktive Daniel Reardon, der Erfahrung mit Entführungsfällen hat. Kurze Zeit später befinden sich die beiden auf der Flucht – und niemand weiß, wer am Ende mit dem Leben davonkommen wird …


Es gibt Zuwachs für mein Bücherregal :)

Bild
Hallo ihr Lieben,
ich war heute mal wieder in der Stadt um ein bisschen Nachschub zu holen. Ich hatte von meinem Freund einen Büchergutschein bekommen, den er wiederum von seinem Arbeitgeber zum Geburtstag bekommen hat. Mein Freund ist nicht besonders interessiert am Lesen er besitzt 2 Bücher und die handeln beide vom Hobbit oder Herr der Ringe :D. Gut für mich denn nun konnte ich mir 2 neue Schätze holen.

Der Gutschein hatte einen Wert von 25 € ich habe aber noch ein paar Euro drauf gelegt ;)



Rezension: Kai Meyer - Die Seiten der Welt

Bild
Wunderbare Geschichte, die Lust auf mehr macht!



Gebundene Ausgabe: 560 SeitenVerlag: FISCHER FJB; Auflage: 2 (22. September 2014)Sprache: DeutschISBN-10: 3841421652ISBN-13: 978-3841421654Preis: 19,99 €
„Während sie die Stufen zur Bibliothek hinablief, konnte Furia die Geschichten schon riechen: den besten Geruch der Welt.“

Furia Salamandra Faerfax lebt in einer Welt der Bücher. Der Landsitz ihrer Familie birgt eine unendliche Bibliothek. In ihren Tiefen ist Furia auf der Suche nach einem ganz besonderen Buch: ihrem Seelenbuch. Mit ihm will sie die Magie und die Macht der Worte entfesseln.
Doch dann wird ihr Bruder entführt, und Furia muss um sein Leben kämpfen. Ihr Weg führt sie nach Libropolis, die Stadt der verschwundenen Buchläden, und an die Grenzen der Nachtrefugien. Sie trifft auf Cat, die Diebin im Exil, und Finnian, den Rebellen. Gemeinsam ziehen sie in den Krieg – gegen die Herrscher der Bibliomantik und die Entschreibung aller Bücher.


Rezension : Abgeschnitten - Fitzek/Tsokos

Bild
Spannung Pur! Fitzek super wie immer!



Taschenbuch: 400 SeitenVerlag: Knaur TB (1. Oktober 2013)Sprache: DeutschISBN-10: 342651091XISBN-13: 978-3426510919Originaltitel: AbgeschnittenPreis: 9,99 €


Es macht den Anschein als sei es ein ganz normaler Tag. Der Pathologe Paul Herzfeld obduziert eine unbekannte Leiche, welcher einige Knochen entfernt wurden und das so sorgfältig, dass man davon ausgehen muss das der Täter damit sehr viel Erfahrung haben muss. Plötzlich macht der Pathologe eine schreckliche Entdeckung, in dem Kopf der Leiche befindet sich eine Kapsel, in dieser Kapsel befindet sich ein Zettel auf dem eine Telefonnummer steht und der Name seiner Tochter: Hannah!
Er wählt die Nummer und erreicht die Mailbox. Die Ansage lässt ihm das Blut in den Adern gefrieren, denn seinen Tochter Hannah spricht zu ihm und sagt das sie wahnsinnige Angst hat und weiß das sie sterben wird. Die Polizei darf nicht hinzugezogen werden, er alleine muss sie suchen und die Zeit ist sehr kna…

Rezension: Stephen King - Joyland

Bild
Mir persönlich gefällt das Original cover (re.) zwar besser aber das Deutsche ist auch nicht schlecht ;)

Taschenbuch: 368 SeitenVerlag: Heyne Verlag (12. Januar 2015)Sprache: DeutschISBN-10: 3453437950ISBN-13: 978-3453437951Originaltitel: JoylandPreis: 9,99€ Um sich sein Studium zu finanzieren, arbeitet Devin Jones während der Semesterferien im Vergnügungspark Joyland an der Küste von North Carolina. Drei Dinge sind es, die ihn im Laufe des Sommers 1973 vor allem beschäftigen: Seine große Liebe Wendy gibt ihm per Brief den Laufpass. In der Geisterbahn Horror House soll es spuken, nachdem dort ein Mädchen ermordet wurde. Und er fragt sich, welches Geheimnis sich wohl hinter der schönen jungen Frau mit ihrem behinderten Sohn verbirgt, an deren Strandvilla er jeden Tag vorbeikommt. Vom unbekümmerten Schaustellerleben in Joyland fasziniert, verlängert Devin seinen Aufenthalt. Mit seinen neugierigen Nachforschungen tritt er jedoch eine Lawine von Ereignissen los, bei denen es schließlich u…

Rezension: Patricia Cornwell - Flucht

Bild
Taschenbuch: 416 SeitenVerlag: Goldmann Verlag (19. Juli 2010)Sprache: DeutschISBN-10: 3442471648ISBN-13: 978-3442471645Originaltitel: Body of EvidencePreis: 9,99€


Der zweite Fall für Kay Scarpetta

Dr. Kay Scarpetta, Chief Medical Examiner in Richmond, Virginia, wird in einen besonders aufsehenerregenden Fall verwickelt: Die erfolgreiche Schriftstellerin Beryl Madison ist bestialisch ermordet worden. Und obwohl sie sich schon seit längerem bedroht fühlte, hat sie ihren Mörder anscheinend freiwillig ins Haus gelassen. Scarpettas einziger Anhaltspunkt ist ein verschwundenes Manuskript, an dem Beryl lange gearbeitet hat. Sein brisanter Inhalt scheint kostbarer zu sein als ein Menschenleben ...


Hallöchen!

Bild
Hallöchen ihr Lieben

Ich habe schon lange darüber nachgedacht endlich mal selbst zu bloggen, jetzt wage ich einen Versuch und eröffne meinen ersten Blog.

Wenn ihr Lust habt an meinem Leben Teil zu haben und darüber zu lesen was ich lese und was ich für Eindrücke von einem Buch habe oder was sonst noch so in meinem Leben passiert, dann bleibt hier uns lest euch durch meinen Blog ;-)

Hauptsächlich werde ich über die Bücher schreiben die ich derzeit lese aber auch über DIY Projekte oder über meinen Alltag, eine Mischung aus allem.

Es gibt unheimlich viele Blog`s über genau die Themen über die ich auch bloggen möchte aber ich mache es weil ich Spaß dabei habe und ich glaube nicht einmal das ich sehr erfolgreich sein werde aber wenn ich Spaß dabei habe
dann reicht mir das schonmal.

Ich stürze mich einfach mal in dieses Abenteuer auch wenn ich weiß das ich wahrscheinlich nicht jeden Tag etwas neues veröffentlichen werde aber ich setzte mich auch nicht unter Druck ;-)

Ich wünsche euch gan…